Hallo Schatzi

Sonntag morgen, maunzig vom Straßenrand: „Hallo Schatzi! Willst du ficken?”
Unterschied zu Kevelaer. Da um diese Zeit vielleicht ein Ave Maria, oder eine Frau sagt zu einer anderen, während sie ihre leise klingelnden Fahrräder über den Kapellenplatz schieben:
„Ich geh immer nach Holland für Pferdefleisch kaufen …”
Und der Kettenschutz schnaubt dazu.

Gestern abend, spät, Kreischen aus dem Nachbarhaus.
„Du hast meinen Vater erstochen!”
Erregung in immergleichen Sätzen und Ausrufen, kreischig, sich überschlagend.
Jetzt aber deutlich:
„Ich hab einen Wasserrohrbruch!”
Wahrscheinlich Telefon alles, keine weiteren Stimmen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s